Eis fr die gehobene Gastronomie
Menu

Johannisbeere

Im Zeisig Eis „Johannisbeere“ werden reife, frische u. tiefgekühlte schwarze Johannisbeeren verarbeitet. Das Eis wird im Volksmund gerne „Schwarze Johanna“ genannt.
Unsere Eisentwickler wollten den natürlichen, sauren Geschmack der Beeren erhalten und geben dem Eis weniger Zucker zu als üblich. Das Eis verzaubert so durch den süß-säuerlichen Eigengeschmack der Beeren. Wie üblich wird auf jegliche Zuckeraustauschstoffe, Geschmacksverstärker usw. verzichtet.

Zutaten: Johannisbeeren, Wasser, Saccharaose, Traubenzucker, Zitronensaft, pflanzl. Emulgatoren

 

empfohlener VKP: € 1,50 / Kugel á 60 g

Kategorie:

Produktbeschreibung

Die Johannisbeeren (ribes) gehört zur Familie der Stachelbeergewächse. Die in den saftigen Beeren enthaltenen Samen enthalten wertvolle Öle. Man unterscheidet bis zu 160 Arten, wovon die meißten auf der nördl. Halbkugel vorkommen.

Details: httpss://de.wikipedia.org/wiki/Johannisbeeren

Beschreibung

Schwarze Johannisbeeren sind bekannt für deren Reichhaltigkeit an Vitamin C (177 mg). Auch mit Mineralien ist die Frucht großzügig: Kalium (310 mg), Calcium (43 mg), Phosphor (40 mg), Magnesium (17 mg), Eisen (1,3 mg).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Top